Kommentare (0)

Talente Tauschkreis Vorarlberg lädt zu Vortrag und Workshop in St. Arbogast/Vorarlberg

Geld, Gutscheine und Gemeinschaft
Wie beeinflusst Geld unser Leben? Vortrag, Performance, Workshop

Di 9. November, 19.30 - 21.30 Uhr, Vortrag
Mi 10. November, 9.15 - 12.30 Uhr, Workshop

"Geld ist eine phantastische Erfindung. Es erleichtert uns Güter und Leistungen auszutauschen. Aber es scheint, dass der Mensch die Kontrolle über seine Erfindung verloren hat. Geld führt ein Eigenleben, für das die große Mehrheit zahlen muss," so Reinhold Harringer.

In der Geldschöpfung über die Kreditgewährung liegen drei negative Auswirkungen begründet: Zwang zum Wachstum, Umverteilung von unten nach oben und Monetarisierung der Beziehungen. Das Geld, das die Menschen verbinden soll, zerstört und spaltet die Gemeinschaft. Kommt Geld ins Spiel verdrängen die Mechanismen des Marktes die sozialen Normen.

Schaupieler M. Flückiger mimt beim Vortrag die Rolle von Finanzexperten wie Bernard Lietaer und Silvio Gesell.
Beide Veranstaltungen thematisieren auch die Effekte der "St. Galler Gutscheine", einer interessanten Aktion der Stadt St. Gallen. Weiters nehmen sie Bezug auf komplementäre Tauschsysteme und zeigen Lösungsansätze auf.

Referenten:
Dr. Reinhold Harringer, Leiter Finanzamt der Stadt St.Gallen
Schauspieler Matthias Flückiger
Kosten
Vortrag € 9,- oder 100 Talente
Workshop € 25,- oder 280 Talente
Veranstalter
Talente Tauschkreis Vorarlberg, Bildungshaus St. Arbogast, Bodensee Akademie.

Eine Veranstaltung in der Serie Wertschaften - wertvolle Wege und Beispiele wertvollen Wirtschaftens.

Nicht angemeldet.