Kommentare (0)

Open-Source-Projekt unterstützt Tauschkreise bei der Verwaltung

Cyclos ist eine Open-Source-Software, die von der niederländischen Stiftung STRO entwickelt wurde und der Online-Verwaltung von komplementären Währungssystemen dient. Im Zuge ihres Engagements für solche Systeme unterstützte die Sunflower Foundation des Money Museums in Zürich Cyclos bei der Einführung in die Schweiz.

Cyclos 3 ist lizenzkostenfrei und wurde speziell zur Verwaltung von komplementären Währungssystemen entwickelt. Diese Software findet  großes Interesse, da sie sowohl Mitgliederverwaltung, Marktplatz, Onlinebuchung als auch Kontoverwaltung beinhaltet, also mehr als ein klassisches Kassen-/Warenwirtschaftssystem beinhaltet. Cyclos wurde speziell auf die Bedürfnisse von Tauschinitiativen erstellt und wird kontinuierlich weiter entwickelt. Das wichtigste ist der sehr gute Support und die ständigen Ergänzungen der Open Source Software durch ein kompetentes Entwicklerteam.

Das Netzwerk für die deutschsprachige Cyclos Übersetzung hat sich der [za:rt] Plattform angeschlossen. [za:rt] ist ein eingetragener Verein, der sich der Förderung und Entwicklung von komplementären Währungssystemen verschrieben hat. Der Aktionsradius des Vereins umfasst den deutschsprachigen Raum. Der Vereinsvorstand setzt sich aus Personen der drei angrenzenden Länder des Bodensees A, CH, D zusammen. Weitere Infos dazu auf
www.za:rt.org

 

Neue Funktionen und Wünsche: Was wünschen Sie als Cyclos-Nutzer sich als Erweiterungen der Software?

Anwender können Wünsche im Rahmen der Cyclos-Funktionen jederzeit direkt im Cyclos Forum - Functionality & Features unter folgendem Link  http://project.cyclos.org/forum/viewforum.php?f=2&sid=eb8c52633ed2d641dea67255a4050383 eingeben.

Als besonderen Service werden Wünsche auf Deutsch noch bis 31.12.2008 entgegen genommen und an das Entwickler-Team weitergeleitet.

Vor ca. zwei Jahren hatte das deutschsprachige Netzwerk schon einmal eine solche Umfrage gestartet, und inzwischen sind viele der Wünsche umgesetzt, z.B. die Möglichkeit eines Druckens der Marktzeitung als PDF oder die Möglichkeit, im Namen eines Benutzers Buchungen durchführen zu können. 


News aus dem za:rt-Newsletter: Cyclos Logo Wettbewerb

Die neue Cyclos Version 3.5 ist schon im Endspurt. Da es sich um eine Hauptversion handelt, die viele hilfreiche Erneuerungen und Funktionen enthält, entschlossen sich der Leiter des Cyclos-Development-Teams und das Deutschsprachige Cyclos-Support-Netzwerk zu einem                       Cyclos-Logo-Wettbewerb.

Mitmachen ist einfach:

l         Ein neues, peppiges, ansprechendes Logo erstellen

l         Erstellungsrichtlinien beachten

l         Das Design bis 31.12.2008 an info@zart.org senden – dazu Namen, Anschrift, eMail-Adresse und Telefonnummer angeben – eMail mit unvollständigen Angaben werden nicht bearbeitet.

Design-Richtlinien:

l         Sichtbare Orientierung am alten Logo

l         Verwendung von max. 3 Farben;
nur webkompatible Farben sind erlaubt

l         Farbe 1 ist vorgegeben:
#1: ee9933;
#2: nicht vorgegeben;
#3: nicht vorgegeben;
der Hintergrund ist transparent

l         Erstellung in Vektor-Format svg oder in einem anderen bekannten Vektor-Format

l         Über oder unter das Logo soll ein Text (z.B. 'Cyclos') plazierbar sein. Der Text muss aber kein Bestandteil des Logos sein.

l         Das Logo soll guten Kontrast be S/W-Druck haben.

l         Logoformat: entweder quadratisch oder Querformat

Jury:

Nach Ablauf der Einsendefrist wird eine Jury unter allen Einreichungen das neue Cyclos-Logo wählen.
Die Jury besteht aus: Heidi Lehner von Sunflower Foundation, Hugo van der Zee von Cyclos itself, Karin El Himer von Managementkraft, Niek Dekker von Digitekst und Thomas Sam Wittich von bueffelSOFT

Die Ausschreibung ist international und auf der Cyclos-Projekthomepage, in Mailinglisten und in der deutschsprachigen Support-Website veröffentlicht.

www.cyclos.org

www.zart.org

Alle Einsendungen werden mit Namensnennung auf ZA:RT und/oder Cyclos.org gelistet.


Einsendeschluss ist der 31.12.2008

 

Preis für den Gewinner:

l        10h Cyclos-Support für Ersteinrichtung oder laufenden Support von bueffelSOFT

l        halber Preis für 1 Jahr der Hostingkosten für einen bestehenden oder neuen Cyclos-Account bei Digitekst


Nicht angemeldet.