Kommentare (0)

Presseaussendungen zum Wörgler Freigeldjahr 2007

 Abschluss-Pressekonferenz zum Wörgler Freigeldjahr

Am Mittwoch, 19. Dezember 2007 fand um 15 Uhr im Stadtamt Wörgl im Stadtratsitzungszimmer, 1. Stock, zum Abschluss des Wörgler Freigeldjahres eine Pressekonferenz statt. Wir informierten über die Projekte und darüber, was 2008 weiterlaufen wird.

Bildtext: Freigeldjahr-Projektleiterin Veronika Spielbichler präsentierte gemeinsam mit Wörgls Kulturreferent STR Hannes Mallaun, VZ-Komma-Manager Luggi Ascher vom Verein Komma Kultur und dem Bildhauer Mag. Alois Schild vom Verein der Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach (v.l.) die Kultur- und Bildungsprojekte des Freigeldjahres 2007.
Fotonachweis: Unterguggenberger Institut. Das Bild kann auf Wunsch in Druckqualität zugesandt werden.

Die ausführliche Veranstaltungs- und Projekt-Dokumentation lesen Sie hier...


Pressespiegel zum Freigeldjahr - eine Auswahl an Veröffentlichungen:

"Der Standard" am 20./21. September 2007: "Das Erbe eines sanften Tiroler Rebellen" - hier anklicken

Humanwirtschaft September/Oktober 2007: "Wörgl im Freigeldjahr" von Immo Fiebrig - hier anklicken

weitere Berichte:

hier anklicken

Nicht angemeldet.