Zu einer einfachen, aber wirksamen Aktion zum Mitmachen für jedermann fordert ein Bündnis aus  vierzehn Organisationen in Deutschland, darunter ATTAC und das Umweltinstitut München  in der „Bankwechselwoche“ von 29. Oktober bis 4. November 2012. JedeR kann selbst entscheiden, ob das eigene Geld für Geschäfte eingesetzt wird, bei denen Menschenrechte und Umweltschutz mit Füßen getreten werden oder nicht. Das Bankwechselbündnis ruft dazu auf, mit allen Konten von den Großbanken wegzugehen.  Unter dem Motto „Bankenwechselwoche - Zeit für Krötenwanderungen“ finden bundesweit auch Veranstaltungen sowie Lichtinstallationen, die Kröten auf Bankgebäude projizieren. Die Auftaktaktion Auftaktaktion "Spar Dir das!" findet am Montag, 29.10.2012 um 11.30 Uhr beim Commerzbank Tower, Eingang Kaiserplatz, 60311 Frankfurt/Main statt, abends folgt die Lichtinstallation "Krötenwanderung" in der Frankfurter Innenstadt. Weitere Infos auf http://www.bankwechsel-jetzt.de/startseite/ und alle dezentralen Aktionen im Rahmen der Bankenwechselwoche gibt´s auf der Aktionskarte online



Deutschland  ATTAC  Banken  Bankwechsel  Großbanken  Krötenwanderung