Von 8. bis 10. Oktober 2012 findet in Wien die 2. Internationale Konferenz "Wachstum im Wandel" statt, veranstaltet vom Lebensministerium. Der erste Tag steht im Zeichen der Bestandsaufnahme - das Wachstumsparadigma wird auf den Prüfstand gestellt,   Krisenphänomene beleuchtet und  Grenzen ausgelotet.  Was in der Wirtschaft und Gesellschaft in Zukunft soll wachsen soll und was endlich sein? Zur Eröffnung geben die Minister Nikolaus Berlakovich und Gabriele Heinisch-Hosek Stellungnahmen über politische Perspektiven ab. Am 8. Oktober 2012 findet auf Initiative des Lebensministerium in Kooperation mit den „pioneers of change“ (www.pioneersofchange.at) und plenum im Rahmen der zweiten internationalen Konferenz „Wachstum im Wandel“ das Wandel-Fest „Inspirationen für den Wandel“ in Wien in der Aula der Wissenschaften statt (ab 20 Uhr Einlass, Beginn 20.30 Uhr.) Das Wandel-Fest ermöglicht das Kennenlernen und Vernetzen von Initiativen mit alternativen Lösungsansätzen. Weitere Infos sowie das Konferenzprogramm finden Sie auf http://www.wachstumimwandel.at/konferenz2012/programm/



Bildung  Österreich  Geldsystem  Wien  Konferenz  Wandel  Wachstum  Lebensministerium