Neue Wirtschafts- und Geldformen stehen im Brennpunkt einer Tagung, die vom Coinstatt-Kooperationsring an der Freien Waldorfschule Leipzig am Donnerstag, 7. Juni und Freitag, 8. Juni 2012, organisiert wird: Der erste fairventure-Kongress befasst sich mit Themen wie Wirtschaft der Zukunft, Geld neu verstehen, Ökologie im Alltag, Komplementärwährungen und der Finanzierung von Initiativen. Zu den Referenten zählen Margrit Kennedy, Leander Bindewald, Peter Krause, Jens Martignoni, Hildegard Kurt, Johannes Heimrath und Veronika Spielbichler vom Unterguggenberger Institut Wörgl (Beitrag am Freitag, 8. Juni 2012 im Abendprogramm: "Gegen den Strom - mit dem Geld entwickelt sich auch die Demokratie" -  Statement der Referentin zur Währungspolitik der Zukunft hier zum Nachlesen). Weitere Infos zum Programm hier...



Komplementärwährung  Deutschland  UnterguggenbergerInstitut  Kongress  Wandel  fairventure  Leipzig