Am 17. Jänner 2012 drehte Redakteurin Susanne Riegler (Bild Mitte rechts) für die TV-Sendereihe Winterzeit auf ORF2 mit einem Kamerateam von Pilger-Film in Innsbruck mit Iris Staggl und Thomas Bergler zwei Beiträge - über das historische Wörgler Freigeld sowie über das laufende Wörgler Jugendprojekt I-MOTION, das Zeitwertkarten als Komplementärwährung für die Belohnung engagierter Jugendlicher verwendet. Für die Dreharbeiten besuchten sie u.a. das Wörgler Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, das InfoEck und das Kinderhaus Miteinander. Der Beitrag übers Wörgler Freigeld wird am Dienstag, 7. Februar 2012 ab 17.40 Uhr auf ORF2 in Winterzeit ausgestrahlt.

Der Beitrag kann noch eine Woche lang online angesehen werden und heißt Finanzwunder Wörgl, hier der Link zur Sendung: http://tvthek.orf.at/programs/1003023-Winterzeit/episodes/3556579-Winterzeit 

 



Wörgl  Komplementärwährung  Freigeld  Zweitgeld  TV  ORF  Stadt  I-MOTION  Jugendprojekt  Fernsehen