Zum dritten Mal fand am Sonntag, 26. April 2009, im Salzburger Bildungshaus St. Virgil ein Treffen der österreichischen Tauschsysteme statt, bei dem es um Erfahrungsaustausch, Information über rechtliche Rahmenbedingungen, aber auch um Weiterentwicklungen, Vernetzung und Zusammenarbeit ging. Rund 40 VertreterInnen von bestehenden Initiativen aus ganz Österreich - vom Burgenland bis nach Vorarlberg, nahmen am Tagesprogramm mit Berichten, Workshops und Plenum-Beschlüssen teil. Zu den spannendsten Neuigkeiten zählte das Interreg-IV-Projekt des Tauschkreises Vorarlberg sowie der Neustart des Talente-Tauschkreises Niederösterreich. Mehr dazu....



Komplementärwährung Talente neuesGeld Tauschkreis Salzburg