"Die Wirtschaft hat die Aufgabe, den Menschen von der Arbeit zu befreien" - dieses provokante Zitat des deutschen Unternehmers Werner Götz kommt im Kinofilm "Grundeinkommen"  von Daniel Häni und Enno Schmidt vor. Die beiden schweizer Filmemacher plädieren für ein bedingungsloses Grundeinkommen für eine freiere Gesellschaft und blenden dazu auch nach Brasilien, wo das Grundeinkommen als Menschenrecht erachtet wird. Infos zur Initiative Grundeinkommen in der Schweiz, den Trailer zum Film und die Anleitung zum Download des 100 Minuten dauernden Kinofilmes gibt es auf http://www.initiative-grundeinkommen.ch/content/home/



Geld  Grundeinkommen  Verteilung  bedingungslos