Von 24. bis 26. Oktober 2008 findet in Niederösterreich in St. Peter/Au das 4. Österreichische Sozialforum statt. Unter dem Motto "eine andere welt ist möglich" läuft derzeit die Programmgestaltung, bei der auch das Thema Neues Geld eine zentrale Rolle spielen wird. Gezeigt wird dabei die Plakatausstellung Neues Geld.com ebenso wie die Ausstellung „Segen und Fluch des Geldes“ der Arbeitsgemeinschaft „Gerecht Wirtschaften für Frieden und Bewahrung der Schöpfung“ von Obfrau Marianne Schallhas. Buchautor DI Tobias Plettenbacher geht im Vortragsteil auf das Thema intensiv ein. Weitere Infos zum Austrian Social Forum unter http://asf2008.at/

 



Komplementärwährung  NeuesGeld  Geldsysteme  ASF  ÖsterreichischenSozialforum  AustrianSocialForum