Wörgls Filmer räumten bei der österreichischen Staatsmeisterschaft der Filmautoren richtig ab: Mit der Filmdokumentation "Michael Unterguggenberger und das Experiment von Wörgl" holten sich Mag. Norbert Perger (links) und Egon Frühwirth (rechts) eine von vier Gold-Prämierungen. Astrid (Bildmitte) und Egon Frühwirth gewannen mit ihrem Beitrag "Im Dreieck des Emporda" über den spanischen surrealistischen Maler Salvatore Dali zudem den Staatsmeistertitel. Die Freude bei der Preisverleihung am 4. Mai 2008 in Kufstein über die erzielten Erfolge war natürlich groß und wir gratulieren herzlich! Die Video-Dokumentation übers Wörgler Freigeld eignet sich bestens für den Einsatz im Schulunterricht. Weitere Informationen über das Filmprojekt finden Sie hier und zur Staatsmeisterschaft hier.



Wörgl  MichaelUnterguggenberger  WÖFA  Österreich  Staatsmeisterschaft  Filmautoren  Filmdoku