Der  Waldviertler - Verein für regionales Wirtschaften empfiehlt in seinem aktuellen Newsletter einen äußerst aufschlussreichen Film des kanadischen Künstlers Paul Grignon. "Money as Debt", zu deutsch Geld als Schuld, erklärt die Entstehung des Bankensystems und sein Wirken heute und zeigt Wege auf, wie Geld anders zum Wohl aller funktionieren kann. Den englisch besprochene Film mit deutschen Untertiteln gibt´s zum Gratisansehen im Internet bei http://vimeo.com/35742915.  Danke für den Filmtipp, liebe Waldviertler - wir empfehlen ihn auch gerne weiter!



Geldsystem  Film  Kanada  Money-as-Debt  PaulGrignon  Kreditgeld